Tutorial: Haare formen

Dachte mir, es ist vielleicht mal nützlich auf so etwas zurückgreifen zu können. Darum hier mein Haar-Tuto:Zu allererst hab ich den Oberkörper in Frischhaltefolie gewickelt und mit Masking Tape das Gesicht umklebt. Der Pony hält mittels zweier Super Sculpey Kügelchen, und ein weiteres Maskingtape hinter dem Pony bewirkt, das sich die beiden Haarteile nicht verkleben. Er sieht i-wie aus wie ein Großmütterchen mit diesem „Hut“:

Bild

Bild

Nachdem dies geschafft war kam normale Knete ins Spiel. Ich wollte das die Haare dann mal einen gleichmäßigen Fall haben, ohne sich an den Konturen des Körpers anzudrücken, also Knete aufgetragen und in die gewünschte Form geschmiert:

Bild

Bild

Damit das Apoxie nicht mit der Knete verklebt kam wieder ne Schicht Folie drüber:

Bild

Und jetzt wurde es lustig *lol*. Apoxie anmischen und großzügig über Kopf und Rücken schmieren. Das war vielleicht ne Sauerei X3. Aus Würsten hab ich dann diese Strähnen draufgelegt und leicht angedrückt, alles andere wurde mit einem Zahnstocher eingekerbt:

Bild

Bild

Nach einer Trocknungszeit von ca 24 Stunden hab ich dann vorsichtig alles abgelöst. Das Problem ergab sich das ich den Kopf etwas zu gut ins Apoxie eingebettet hatte. Ich bekam das Ding nur mit Mühe raus, aber nicht mehr rein, also musste Alucard seine Ohren lassen *hüstel*. Aber egal, so siehts aus, und es ist furchtbar, weil die Folie sich eingedrückt hatte:

Bild

Bild

Die Innenseite hab ich dann noch ausgespachtelt, damits ne schöne Oberfläche gibt und das Haarteil zugleich an Dicke gewinnen konnte.

Heute dann hab ich die Säge gezückt und den Haarspliss beseitigt. Danach mit dem Schleifkopf meines Dremels die Haarsträhnen grob nachgefräst:

Bild

Bild

Bild

Und nach einem dreistündigen Schleifmarathon hab ich nun das Haarteil so gut wie fertig und bin super zufrieden damit :3. Einige Unregelmäßigkeiten sind noch zu sehen, aber das liegt daran das ich einige kleine Stellen noch ausgespachtelt hab:

Bild

Bild

Bild

Fertiges Ergebnis:

Bild

Bild

Werbeanzeigen
Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

  • Kategorien

  • Blogstatistik

    • 5.332 Visits
  • Schließe dich 771 Followern an

  • Meta

  • Werbeanzeigen